IMG_20210503_110320.jpg


Freunde

Kuhrettung Logo.png
Kuh zum Kuhrettung Logo.png

Unser als gemeinnützig anerkannter Verein

„Kuhrettung Rhein – Berg“

wurde 2012 gegründet, um zu versuchen, eine Herde von 26 Kühen und Färsen vor der bevorstehenden Schlachtung zu bewahren und unterhält seitdem einen Lebenshof für Kühe und Rinder.


Durch Paten- und Mitgliedschaften und/oder Spenden wird den Tieren ein sicheres, liebevolles Zuhause geboten und ein artgerechtes Leben bis zu ihrem möglichst natürlichen Tod zu ermöglicht.

 

Sie werden nicht „genutzt“, sondern können einfach „Kuh“ sein, ohne eine Gegenleistung erbringen zu müssen.
Zusätzlich versucht der Verein, sogenannten „Nutztieren“ ein Gesicht zu geben und ein Bewusstsein für Tierrechte zu schaffen. Die Kuhrettung Rhein-Berg kooperiert gerne und regelmäßig mit anderen
Tierschutz-Organisationen und –Vereinen, die sich ebenfalls konsequent für das Leben und die Rechte aller Tiere einsetzen.
Um das Überleben der Tiere weiterhin sichern zu können, freuen wir uns immer sehr über die Übernahme von Paten – oder
Mitgliedschaften wie auch Spenden.

Das Geld wird ohne Abzüge ausschließlich für die Versorgung und Unterbringung der Tiere
verwendet.

Kontaktadresse:


Kuhrettung Rhein – Berg
Lebenshof für Tiere

Anke Heublein
Viersbrücken 11 a
51491 Overath


Mail@kuhrettung.de

Konto:


Kuhrettung Rhein - Berg
IBAN: DE 17 3706 2600 0104 188010
BIC: GENODED1PAF


Spenden sind auch per Paypal möglich

(s. Homepage)

http://www.kuhrettung.de/

IMG_20210718_105347.jpg
IMG_20210718_103755.jpg
IMG_20210718_113640.jpg
IMG_20210718_113623.jpg
Logo Vriendly Bild.png
Vriendly Zertifikat.png

Seit 2015 ist Vriendly der zuverlässige Partner der Gastronomie, wenn es um die Einführung veganer Gerichte geht.

https://vriendly.org/